Next Generation – Unternehmenswandel am Familientisch

By 13. September, 2022 No Comments
VideointerviewsMöbelindustrieUnternehmenMöbelhandel

Entscheidet sich die junge Generation den Familienbetrieb weiterzuführen, gilt es nicht nur Tradition, Zeitgeist und Zukunft erfolgreich zu verknüpfen, sondern auch den Familienfrieden auszubalancieren. Zwei Mitglieder von möbelschweiz verraten, wie dieses Kunststück gelingt.

Sie sind qualifiziert, motiviert und denken am Puls der Zeit – die Next Generation, wie die neue Generation von Familienunternehmen genannt wird, steht vor der Herausforderung, den Betrieb innovativ und zeitgerecht weiterzuentwickeln und zugleich Verantwortung für das Familienerbe zu übernehmen. Eine Gratwanderung, die in der traditionsgeprägten Möbelbranche nicht immer ganz einfach ist. 

Während sich die ältere Generation vor allem auf technische Erweiterungen konzentrierte, gilt es heute den dynamischen Wandel in all seinen Dimensionen aufzunehmen und mitzugestalten. Von der Digitalisierung und Restrukturierung über Personalmanagement und Marketing bis hin zur Nachhaltigkeit. Nicht zu vergessen die individuellen Kundenwünsche und Anforderungen bei den Mitarbeitenden. Dass bei so vielen Themen nicht immer alle einer Meinung sein können, liegt auf der Hand. 

Thomas von Rickenbach leitet die vonrickenbach.swiss ag inzwischen in vierter Generation. Gemeinsam mit den Brüdern Marco und Andreas Föhn, beide Inhaber und Geschäftsführer der MAB Möbel Muotathal, stellt er sich den Aufgaben und Chancen der Next Generation.

Die möbelschweiz Intelligence Series hat nachgefragt …

Newsletter